Ihr Ansprechpartner:

Herr
Fred Eisele
Stellvertretender Leiter Bauverwaltung
07162 4008-55
07162 4008-955
E-Mail senden / anzeigen
Zimmer 305

Sanierungsgebiet "Friedrich-/Eduardstraße"

Die nachhaltige Aufwertung des Quartiers zwischen Bahnlinie und Fils - bestehend aus den aus dem Wohngebiet "Friedrich-/Eduardstraße" und den flankierenden Gewerbeflächen "Papierfabrik" und "Schachenmayr" - bildet einen Schwerpunkt der Gemeindeentwicklung in den nächsten Jahren. Bereits in der Umsetzungsphase befindet sich das Projekt "Friedrich-/Eduardstraße". Dort sollen mit finanzieller Unterstützung des Landes Baden-Württemberg insbesondere folgende Sanierungsziele realisiert werden:
  • Modernisierung der privaten Gebäude zur Verbesserung der Energieffizienz und Aufwertung des Ortsbildes
  • Reduzierung der Verkehrsbelastung in der Friedrich- und Eduardstraße durch Herausnahme des Schwerlastverkehrs
  • Neugestaltung von Straßen bzw. öffentlichen Flächen
  • Schaffung von Fußwegeverbindungen zwischen dem nördlichen und südlichen Ortsteil
  • Anlage einer Grünfläche als Zäsur zwischen Wohnnutzung in der Friedrichstraße und gewerblicher Nutzung auf dem "Papierfabrik-Areal".

Die Modernisierung privater Gebäude wird von der Gemeinde finanziell gefördert.

Nähere Einzelheiten zu diesen attraktiven Fördermöglichkeiten sind aus den untenstehenden Dokumenten ersichtlich.

Fördermittelübersicht


Mai 2018

  • Gemeinde Salach
  • Rathausplatz 1
  • 73084 Salach
  • Telefon: 07162 4008-0
  • info@salach.de