Unternehmen

GUTH Meditec GmbH

GUTH Meditec Logo
Spitzenbergstrasse 6


73084 Salach

Ansprechpartner:
Herr Dr. Hartmut Simon


07162 8021
07162 9489399
E-Mail senden / anzeigen
Unternehmensporträt
^
Unternehmensporträt
GUTH Meditec GmbH wurde Ende 2006 als Schwesterunternehmen der Guth GmbH gegründet. Die Guth GmbH ist seit über 60 Jahren in den Geschäftsfeldern der Hochspannungstechnologie erfolgreich und hat 2002 mit der Entwicklung von Elektromedizingeräten begonnen. Heute entwickelt die GUTH Meditec GmbH mit erfahrenen Ingenieuren Elektromedizingeräte zur Therapie unterschiedlichster Erkrankungen.
Produkte/Dienstleistungen
^
Produkte/Dienstleistungen
TheraCell®
Mit TheraCell® beschreitet GUTH Meditec neue Wege der physiologischen Regeneration und medizinischen Rehabilitation. Bereits im Jahr 2002 wurde hierzu das erste Elektromedizingerät von Guth entwickelt. Den beteiligten Ingenieuren kam die hohe Fachkompetenz der komplizierten Hochspannungs- und Hochstromtechnik zugute. Das Ergebnis war ein Medizingerät für die non invasive Schmerztherapie, das nach dem Prinzip der ‚Hochenergetischen Impulstherapie - HIT®‘ arbeitet.

ECTplus®
Die Electro Cancer Therapy ist eine auf biophysikalischen Prinzipien aufbauenden Methode der Tumorbehandlung, die sowohl bereits seit langem bekannte naturwissenschaftliche Erkenntnisse, als auch neueste technische Möglichkeiten der Elektro- und Computertechnik nutzt. Dabei wird ein schwacher Gleichstrom durch die Tumore geleitet. Durch den im Vergleich zu gesundem Gewebe deutlich geringeren elektrischen Widerstand eines Tumors fokussiert sich der Strom im Tumor und depolarisiert ihn. Die daraus resultierenden elektrochemischen Vorgänge innerhalb der Tumorzellen zerstören die Zellmembranen und damit die Tumorzellen. Die elektrische Spannung wird dabei so gering dosiert, dass gesundes Gewebes nicht oder nur in sehr geringem Maße beeinträchtigt wird. Einsetzbar ist dieses elektrochemische Verfahren u.a. bei Haut-, Brust-, Prostata-, Lymphknoten- und isolierten Organtumoren. Die ECT führt zu einer Nekrotisierung oder einem apoptotischen Absterben der Tumorzellen, die sich Paralvom gesunden Gewebe ablösen und entweder abgestoßen oder von körpereigenen Fresszellen abgebaut werden. Im Behandlungsgebiet bereits vorhandene Metastasen werden ebenfalls nekrotisiert.
Öffnungszeiten
^
Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag: 8:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 8:00 - 14:00 Uhr
TheraCell und ECTplus
Für den Inhalt dieser Seite ist das Unternehmen »GUTH Meditec GmbH« verantwortlich.

  • Gemeinde Salach
  • Rathausplatz 1
  • 73084 Salach
  • Telefon: 07162 4008-0
  • info@salach.de