Wertstoffhof

Wilhelmstraße
73084 Salach

Wertstoffhof | Öffnungszeiten

  • Mittwoch, 15:00  - 18:00 Uhr
    Samstag, 09:00 - 13:00 Uhr

Grüngutplätze | Öffnungszeiten

  • Eislingen
    Werkstraße 2 (beim Bauhof)
    Montag:
    16:00 - 18:00 Uhr
    +
    Freitag:
    15:00 - 18:30 Uhr
    Samstag:
    09:00 - 16:00 Uhr

    Bad Ditzenbach/Gosbach
    - ehemalige Deponie Krähensteig -
    Montag und Donnerstag:
    14:00 - 18:00 Uhr
    Samstag:
    13:00 - 18:00 Uhr

    Deggingen
    - bei der Kläranlage -
    Mittwoch und Freitag:
    14:00 - 18:00 Uhr
    Samstag:
    9:00 - 18:00 Uhr

    Kuchen
    - Gewerbegebiet Espan -
    Montag und Dienstag
    14:00 - 18:00 Uhr
    Freitag
    11:00 - 18:00 Uhr
    Samstag
    9:00 - 18:00 Uhr

    Im Winter (November-Februar) sind die Grüngutplätze nur samstags von 10:00 - 16:00 Uhr geöffnet. An Weihnachten und Silvester ist geschlossen!

Ver- und Entsorgung

 

Wertstoffhof der Gemeinde Salach 

Grünabfall kann nur in kleinen Mengen und bei freier Kapazität angenommen werden.

Salacher Grüngutentsorgung ändert sich

Am 31.12.2011 war Schluss. Der Kompostplatz auf der Deponie Stadler in Salach wurde geschlossen. Die Rekultivierungsarbeiten auf der Deponie waren soweit fortgeschritten, dass ein Weiterbetrieb nicht mehr möglich war. Dadurch entstanden für die Salacher Bürger einige Umstellungen bei der Grüngutentsorgung:

Da die Planungen für einen neuen Standort des interkommunalen Grün-massesammelplatzes noch einige Zeit in Anspruch nehmen werden, musste für Salach eine Übergangslösung gefunden werden. Freundlicherweise haben sich Süßen und Eislingen bereit erklärt, den Salacher Bürgerinnen und Bürgern bis auf weiteres die Mitbenutzung ihrer kommunalen Plätze zu erlauben. Die Gemeindeverwaltung steht im engen Kontakt mit dem AWB und den Nachbarkommunen, um schnellstmöglich einen neuen geeigneten Standort für den interkommunalen Grünmassesammelplatz zu finden.

Wer nicht selbst kompostiert, kann seine Grünabfälle künftig auch auf die anderen Grüngutplätze des Landkreises bringen. Dort können neben Grünabfällen aus dem Garten auch Baumstämme und Wurzelstöcke angeliefert werden. Ein Platzwart kontrolliert die Anlieferungen. Geeignetes Material wird für eine thermische Verwertung aufbereitet und abtransportiert. Auf dem Platz selbst wird hochwertiger Qualitätskompost hergestellt, der kostenlos abgegeben wird.

Grünmassesammlung in Salach künftig ohne Papiersäcke

Die neuen Verwertungswege haben auch Auswirkungen auf die Grün-massesammlung in Salach. Fremdstoffe wie Papier, Plastik oder anderer Müll, die schon mal gerne in den Papiersäcken "versteckt" wurden, stören die Verwertung und haben auf den Landkreis-Grüngutplätzen nichts verloren. Das heißt, dass bei den Sammlungen keine Papiersäcke mehr bereitgestellt werden dürfen.
Tipp: Das Grüngut kann entweder gebündelt oder in festen Behältnissen wie Gartenbags oder Plastikwannen bereitgestellt werden. Plastiksäcke oder -tüten werden nicht geleert. Große Behälter wie Fässer oder alte Mülltonnen, die der Müllwerker nicht problemlos anheben und ins Sammelfahrzeug leeren kann, sind ungeeignet.

Nähere Einzelheiten zu den Anlieferungsmöglichkeiten finden sich auf der Homepage des Abfallwirtschaftsbetriebs unter www.awb-gp.de Stichwort "Grüngut".

Sammlungskalender

Die Müllabfuhr sowie der Gelbe Sack werden im zweiwöchigen Turnus jeweils Freitags (Müll, gerade Woche) bzw. Dienstags (Gelber Sack, gerade Woche) durchgeführt. Auch die Papiertonne, Grünmasse, Schrott und Problemmüll wird in regelmäßigen Abständen entsorgt.

Termine für die Abfuhr von Hausmüll, Gelber Sack, Papiertonne, Grünmasse, Schrott und Problemmüll können Sie leicht unter folgendem Link einsehen: http://www.awb-gp.de/abfuhrtermine

  • Gemeinde Salach
  • Rathausplatz 1
  • 73084 Salach
  • Telefon: 07162 4008-0
  • Fax: 07162 4008-70
  • info@salach.de