Ihre Ansprechpartnerin:
Frau
Marion Schofer
Personalleiterin
07162 4008-38
07162 4008-938
E-Mail senden / anzeigen
Zimmer 208

Stellenanzeigen

Kinderhaus Kleine Welt

Für unser 6-gruppiges modernes und neu erbautes Kinderhaus Kleine Welt mit künftig 4 Kindergarten- sowie 2 Krippengruppen suchen wir möglichst
 
zum 01.01.2018
  • Erzieher/ in als Gruppenleitung für den Kindergarten                            mit einem Beschäftigungsumfang von 100%
  • Erzieher/in für den Kindergarten                                                                    mit einem Beschäftigungsumfang zwischen 50 - 60%
 
zum 01.03.2018
  • Erzieher/in für die Kinderkrippe                                                                     mit einem Beschäftigungsumfang von 80%
 
zum 01.09.2018
  • Praxisintegrierte Ausbildung zur / zum Erzieher/in 
Sie lieben Ihren Beruf, haben Freude im Umgang mit Kindergarten- und Kleinkindern, sie sind offen für neue Entwicklungen, verfügen über ein gutes Planungsgeschick und haben Erfahrung mit Entwicklungsgesprächen? Sie sind einfühlsam, haben eine gute Work-Life-Balance, sind kreativ und haben Spaß an Ihrer Arbeit? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30.11.2017!
 
Wir bieten Ihnen:
  • Ein Team mit Traditionen und neuen Gedanken
  • Die Zusammenarbeit mit erfahrenen Kolleginnen
  • Eine wertschätzende Haltung
  • Gestaltungspielraum
  • Großartige Räumlichkeiten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach TVöD SuE
  • Eine großzügige Verfügungszeit
  • Vielfältige Fortbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Pädagogische Tage
  • Fachtage zu aktuellen Themenstellungen
Fühlen Sie sich angesprochen? Dann richten Sie Ihre Bewerbung vorzugsweise bitte per Mail an info@salach.de oder per Post an die Gemeindeverwaltung Salach, Rathausplatz 1, 73084 Salach. Falls Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in Papierform einreichen, senden Sie uns bitte ausschließlich Kopien zu, da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.
 
Sie haben noch Fragen? Gern geben Ihnen Frau Scheck, die Leiterin des Kinderhauses, Tel. 07162/45515 oder Frau Schofer, die Leiterin der Personalverwaltung, Tel. 07162/4008-38 Auskunft. Ausführliche Informationen zu unserem Kinderhaus erhalten Sie auch auf unserer Homepage unter www.salach.de/Wohnen&Leben/Kinder&Familien/KinderhausKleineWelt.
LOGO Gemeinde Salach
Für das Bauhofteam in unserer Gemeinde Salach mit rund 8.000 Einwohnern suchen wir möglichst zum 01.01.2018 eine / einen

Bauhofmitarbeiter/in in Vollzeit
 
Schwerpunktaufgaben:
  • Bauunterhaltung (Hoch- und Tiefbau)
  • Pflege, Beaufsichtigung, Unterhaltung und Reinigung der öffentlichen Gebäude, Straßen, Grün- und Freizeitflächen, Friedhofs- und Objektaußenanlagen
  • Winterdienst
  • Allgemeine Bauhoftätigkeiten
Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossene handwerkliche Ausbildung vorzugsweise als Bauschlosser/in, bzw. Flaschner/in
  • Führerscheinklasse CE
  • Erfahrung im Umgang mit diversen Baumaschinen
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Eigenständiges Arbeiten, Teamfähigkeit
  • Leistungsbereitschaft auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten
Wir bieten:
  • Vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem qualifizierten und engagierten Team
  • Vergütung nach den Bestimmungen des TVöD
  • Leistungsorientierte Bezahlung
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Führerschein) richten Sie bitte bis spätestens 08.12.2017 vorzugsweise per Mail an info@salach.de. Falls Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in Papierform einreichen, senden Sie uns bitte ausschließlich Kopien zu, da keine Rücksendung erfolgt. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.
Für weitere Auskünfte steht Ihnen gerne die Leiterin der Personalverwaltung, Frau Schofer, unter Tel. 07162/4008-38 oder der Leiter der Bauverwaltung, Herr Keyn, unter Tel. 07162/4008-50 zur Verfügung.


                                                                                                  
      



Logo Abwasserzweckverband

Der Abwasserzweckverband Mittlere Fils bildet aus und bietet ab dem 01.09.2018
einen Ausbildungsplatz zur
Fachkraft für Abwassertechnik

Fachkraft für Abwassertechnik
Ein umwelttechnischer Beruf mit guter beruflicher Zukunft.

Ausbildungsdauer
3 Jahre im Klärwerk und in der Berufsschule (duale Ausbildung).

Ausbildungsvoraussetzung
Rechtlich ist keine bestimmte Schulbildung vorgeschrieben. Wir bevorzugen Auszubildende mit mittlerem Bildungsabschluss oder einem Hauptschulabschluss mit guten Leistungen in Chemie, Physik und Mathematik.

Vielseitige Ausbildung
Die Fachkräfte für Abwassertechnik arbeiten in kommunalen und industriellen Klärwerken. Sie steuern und überwachen die abwassertechnischen Prozessabläufe und leiten bei Störungen selbständig Gegenmaßnahmen ein. Sie arbeiten im Labor, bedienen Anlagenteile, warten und reparieren Maschinen und Rohrleitungssysteme. Verfahrenstechnik und Anlagenpflege gehören dazu. Als sogenannte "elektrotechnisch befähigte Personen" können sie auch kleine elektrische Installationen und Reparaturen ausführen. Ein Großteil der Arbeiten findet draußen im Freien statt.

Worauf kommt es an?

Anforderungen:

- Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis (z.B. bei     
  Wartungsarbeiten)
- Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein
- Reaktionsgeschwindigkeit (schnelles Eingreifen bei Störungen).

Schulfächer:

- Chemie/Physik/Biologie (z.B. für das Verständnis der Vorgänge in
  Abwasseranlagen und für deren Steuerung)
- Mathematik (z.B. zum Berechnen von Stoffanteilen in den Klärbecken)
- Werken/Technik (z.B. bei Reparaturen an den Anlagenteilen, bei
  Installationsarbeiten an elektrischen Einrichtungen).

Was verdient man?

Beispielhafte Ausbildungsvergütung im öffentlichen Dienst pro Monat:
1. Ausbildungsjahr:  € 918
2. Ausbildungsjahr:  € 968
3. Ausbildungsjahr:  € 1.014

Aufstiegsmöglichkeiten

Abwassermeister
Techniker Abwassertechnik oder Umweltschutztechnik 

 
Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnis etc.) senden Sie bitte an den Abwasserzweckverband Mittlere Fils, Rathausplatz 1, 73084 Salach oder per Mail an m.schofer@salach.de.
 
Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne
Herr Andreas Rößner, Betriebsleiter, Tel.: 07162 / 969697
Frau Marion Schofer, Personalleiterin, Tel.: 07162 / 4008-38
 
 

 
 
 
 
 
 
 



  • Gemeinde Salach
  • Rathausplatz 1
  • 73084 Salach
  • Telefon: 07162 4008-0
  • Fax: 07162 4008-70
  • info@salach.de