Gemeindenachricht

Gutscheine für den Einzelhandel


Die angewiesenen Ladenschließungen und weiteren Vorgaben durch die Corona-Verordnung stellen unsere lokalen Betriebe und Geschäfte vor große Herausforderungen. Wegbleibende Einnahmen und der Verlust von Kunden stellen hier eine akute Gefahr für das Überleben unserer örtlichen Einkaufsinfrastruktur dar. Damit Sie aber die von Ihnen geschätzten Geschäfte auch aktuell unterstützen können, haben wir den Salacher Einkaufsgutschein erstellt.

Wir würden uns freuen, wenn Sie diesen Gutschein als eine Gelegenheit wahrnehmen würden, auf die Betriebe Ihrer Wahl zuzugehen und sie in den aktuellen schweren Zeiten zu unterstützen. Gutscheine geben unserem Einzelhandel die Chance nicht auf sämtliche Einnahmen verzichten zu müssen und stellen sicher, dass Sie auch nach der Krise wider auf die bewährten Serviceleistungen und Angebote zurückgreifen können. Darüber hinaus ist Ihnen die Dankbarkeit Ihrer Gemeinde und Ihres Lieblingshändlers gewiss.

Der Salacher Einkaufsgutschein ist also eine Vorlage und soll es Betrieben erleichtern, ein Gutscheinverfahren einzurichten. Unter anderem werden wir im Salacher Boten eine ausschneidbare Vorlage verbreiten, damit Sie als Bürger*innen aktiv auf unsere Geschäfte zugehen können. Sprechen Sie sich also mit dem Betrieb Ihrer Wahl ab und vereinbaren Sie die Zahlungsmodalitäten dort. Einzelne Betriebe können auch bereits eigene Gutscheinverfahren haben, die wir mit dieser Aktion nicht ersetzen, aber ergänzen möchten.

Bei Fragen oder Anmerkungen können Sie sich gerne an die Wirtschaftsförderung der Gemeinde Salach wenden.
Download
^
Download

  • Gemeinde Salach
  • Rathausplatz 1
  • 73084 Salach
  • Telefon: 07162 4008-0
  • info@salach.de