Gemeindenachricht

Neue Integrationsbeauftragte/ -managerin


Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,
 
ich freue mich sehr, mich Ihnen vorzustellen zu dürfen. Mein Name ist Annika Flemming, ich bin 35 Jahre alt und ab sofort als Integrationsbeauftragte/ - managerin in Salach für Sie tätig.

Für mich besteht der Prozess der Integration aus Annäherung, Kommunikation, dem Finden von Gemeinsamkeiten und Unterschieden und der Übernahme gemeinschaftlicher Verantwortung auf beiden Seiten.
Die Grundsäulen einer erfolgreichen Integration bilden der Spracherwerb und die Kenntnis der kulturellen Besonderheiten in Deutschland. Weiter ist es wichtig, dass eine nachhaltige Integration in den Arbeitsmarkt stattfindet. In meiner bisherigen Tätigkeit als Case Managerin für unbegleitete minderjährige Ausländer*innen lag mein Schwerpunkt auf der individuellen Bedarfsklärung von Ressourcen, Interessen und der pädagogischen Förderung im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe.
Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und ein persönliches Kennenlernen mit allen Akteuren und Unterstützer*innen der Integrationsarbeit.
Für die weitere Zusammenarbeit lade ich alle Bürger*innen herzlich ein. Interessierte können gern telefonisch oder per Mail Kontakt aufnehmen oder mich direkt im Rathaus (Zimmer 103, 1. OG) besuchen.

Meine Sprechzeiten sind:
montags und dienstags von 09:30 – 11:30 Uhr und
mittwochs und donnerstags von 14:00-16:00 Uhr.

 
Zu meiner Person:
Ich bin im Landkreis Göppingen aufgewachsen und habe an der Hochschule Bremen Soziale Arbeit (BA) studiert. Nach meinem Studium war ich vier Jahre im Amt für Soziale Dienste Bremen im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe (Jugendamt) tätig und lebe seit Juli 2019 wieder im schönen Landkreis Göppingen.

  • Gemeinde Salach
  • Rathausplatz 1
  • 73084 Salach
  • Telefon: 07162 4008-0
  • info@salach.de