Gemeindenachricht

Aus der Sitzung des Ausschusses für Technik und Umwelt (ATU) am 15.10.2019


Folgendem Baugesuch wurde das Einvernehmen der Gemeinde gemäß § 36 BauGB erteilt:
  • Erstellung eines Carports, Karlstraße 31, Flst. 942/3
 
Im Anschluss berichtete Ortsbaumeister Hannes-Dietrich Keyn über den Stand der laufenden Baumaßnahmen. Die Straßenbauarbeiten in der Hohenneuffenstraße sind abgeschlossen und die Straße wurde für den Verkehr freigegeben. Aktuell laufen noch Arbeiten an den technischen Anlagen für die Entwässerung.

Am Feuerwehrgebäude wird gegenwärtig der neue Anstrich der Fenster und Fassade realisiert. Herr Keyn kündigt an, dass im Jahr 2020 der Ölabscheider des Gebäudes auf dem Programm steht, was eine größere Maßnahme werden wird.

An der Staufeneckschule sind die Arbeiten für die Aufstockung des Bauteiles 1996 im Zeitplan, Anfang November wird der Dachaufbau  zurückgebaut und anschließend wird mit der Aufstockung begonnen . Die bauliche Fertigstellung ist für Juni 2020 geplant.

Die Bauverwaltung und das Grünpflegeteam des Bauhofes haben sich die Beseitigung verschiedener kommunaler „Steingärten“ vorgenommen. Begonnen werden soll am Rathausplatz. Unter der Linde soll die Schotterfläche durch eine Bepflanzung mit einem „Blütensaum- Perennemix “ ersetzt werden.

Im Neubaugebiet Flachsäcker I sollen zwei kleine Spielpunkte erstellt werden.   

  • Gemeinde Salach
  • Rathausplatz 1
  • 73084 Salach
  • Telefon: 07162 4008-0
  • info@salach.de