Gemeindenachricht

Aus der Sitzung des Gemeinderates vom 02.07.2019


Startschuss für den neuen Gemeinderat
Aus der konstituierenden Sitzung vom 02.07.2019

 
Am 02. Juli traf sich der Gemeinderat zu seiner ersten Sitzung nach der Kommunalwahl. Zunächst ehrte Bürgermeister Julian Stipp noch mit dem bisherigen Gremium langjährige Kommunalpolitikerinnen und –poltiker. Für zehnjähriges Engagement als Mitglieder des Gemeinderats wurden Markus Edinger, Achim Ohnesorg, Annette Schweiß und Jeannette Wondratsch geehrt. Stephan Arnold, der an der Sitzung leider nicht anwesend sein konnte, wird seine Ehrung in einer der nächsten Sitzungen des Gemeinderats noch nachträglich erhalten. Jörg Zimmermann erhielt die Ehrung für 20 Jahre Mitgliedschaft im Gemeinderat. Auf ein Vierteljahrhundert kommt Werner Staudenmayer, der 1994 erstmals in den Gemeinderat gewählt wurde. Spitzenreiter sind jedoch Hans Paflik und Dieter Merath mit bereits 30 Jahren sehr aktiver Tätigkeit als Gemeinderäte. Beide waren bzw. sind zudem auch langjährig als Stv. Bürgermeister tätig. Alle Jubilare erhielten eine Stele des Gemeindetages Baden-Württemberg und ein Präsent der Gemeinde. Bürgermeister Julian Stipp ging in seiner Rede auf die Lebensläufe der geehrten Gemeinderätinnen und Gemeinderäte ein und lobte vor allem deren vielseitiges Engagement und die Bereitschaft, Arbeitsleben, Familienleben und eine intensive ehrenamtliche Tätigkeit miteinander in Einklang zu bringen. Dabei wurde nicht ohne Humor auch so manche liebgewonnene persönliche Eigenschaft der Jubilare erwähnt. Auch die Fraktionen des bisherigen Gemeinderats bedankten sich in sehr gelungenen Redebeiträgen bei den Jubilaren für die langjährige konstruktive Zusammenarbeit im Gremium.

Anschließend verabschiedete Bürgermeister Julian Stipp die auscheidenden Mitglieder des Gemeinderats Markus Blessing, Martin Straubmüller, Wilfried Schroeder und Hans Paflik. Stephan Arnold und Birgit Rapp-Zeiser konnten an der Sitzung leider nicht teilnehmen und werden in einer der kommenden Sitzungen des Gemeinderats noch nachträglich verabschiedet. Bürgermeister Stipp bedankte sich bei allen ausscheidenden Mitgliedern des Gemeinderats für ihr Engagement und die konstruktive Zusammenarbeit im Gremium. Insbesondere Hans Paflik, der sich nach 30 Jahren entschieden hat, nicht mehr zu kandidieren, wurde herzlich verabschiedet. Bürgermeister Julian Stipp und die Gemeinderatskolleginnen und –kollegen hegten jedoch keinen Zweifel, dass es ihm mit seinen Tätigkeiten beim Kulturkreis und als Gemeindearchivar bestimmt nicht langweilig werden wird.
 
In einer Sitzungspause fand dann der Wechsel des Gremiums statt und der neugewählte Gemeinderat trat erstmals zusammen. Mit sechs neuen Mitgliedern hat sich immerhin ein Drittel des Gemeinderates personell verändert. Bürgermeister Julian Stipp vereidigte den neuen Gemeinderat und verpflichtete alle Mitglieder per Handschlag. Anschließend wurden Dieter Merath, Peter Hofelich und Markus Edinger in dieser Reihenfolge jeweils einstimmig zu den stellvertretenden Bürgermeistern gewählt. Zu guter Letzt beschloss der Gemeinderat im Wege der Einigung die Besetzung der Ausschüsse und weiterer Gremien wie folgt:


Ausschuss für Technik und Umwelt:
Wolfgang Arnold (CDU)
Martin Burkhardtsmaier (CDU)
Markus Edinger (CDU)
Achim Ohnesorg (CDU)
Jörg Zimmermann (CDU)
Alexander Gaugele (SPD)
Peter Hofelich (SPD)
Werner Staudenmayer (SPD)
Jeannette Wondratsch (SPD)
 
Verwaltungsausschuss:
Dr. Hendrik Mende (CDU)
Dieter Merath (CDU)
Michael Mühleis (CDU)
Barbara Schmid (CDU)
Sabrina Hartmann (SPD)
Dr. Markus Ledermann (SPD)
Annette Schweiß (SPD)
Ugur Tenlik (SPD)
René Niess (SÖS)
 
Wohnungsausschuss
Barbara Schmid (CDU)
Jörg Zimmermann (CDU)
Dr. Markus Ledermann (SPD)
Jeannette Wondratsch (SPD)
René Niess (SÖS)
 
Verkehrsausschuss
Markus Edinger (CDU)
Werner Staudenmayer (SPD)
René Niess (SÖS)
 
Kirchlich-Kommunaler Ausschuss
Michael Mühleis (CDU)
Barbara Schmid (CDU)
Annette Schweiß (SPD)
 
Kultur- und Sportbeirat
Martin Burkhardtsmaier (CDU)
Michael Mühleis (CDU)
Ugur Tenlik (SPD)
 
Arbeitskreis Umwelt, Natur und Landwirtschaft (Biotopausschuss)
Dr. Hendrik Mende (CDU)
Jörg Zimmermann (CDU)
Alexander Gaugele (SPD)
Sabrina Hartmann (SPD)
Werner Staudenmayer (SPD)
René Niess (SÖS)
 
 




 

  • Gemeinde Salach
  • Rathausplatz 1
  • 73084 Salach
  • Telefon: 07162 4008-0
  • info@salach.de