Gemeindenachricht

LED-Umrüstung von fast 900 Straßenlampen spart 85% Strom


Seit Herbst 2016 wurden rund 900 der insgesamt 1.365 Straßenlampen in Salach von konventioneller Technologie auf hocheffiziente LED-Leuchtkörper umgerüstet. Dadurch können bei der Straßenbeleuchtung - welche bereits seit dem Jahr 2011 ausschließlich mit Ökostrom betrieben wird - jährlich voraussichtlich ca. 360.000 kWh Strom eingespart werden. Dies entspricht einer Reduzierung von ca. 85% gegenüber den Verbrauchswerten der bisher verwendeten Leuchtmittel. Bei jährlichen Stromkosteneinsparungen von bis zu 70.000 € amortisiert sich unter Berücksichtigung erhaltener Fördermittel die LED-Umrüstung in weniger als 5 Jahren. Die Investitionskosten des Projekts „Sanierung der Straßenbeleuchtung in der Gemeinde Salach“ betragen 387.000 €.
 
Diese werden dankenswerterweise aus dem Programm „Nationale Klimaschutzinitiative“ im Bewilligungszeitraum 01.04.2016 bis 31.03.2017 mit einer Zuwendung von 77.000 € gefördert (Förderkennzeichen 03K02725, Projektträger Jülich www.ptj.de/klimaschutzinitiative-kommunen). Außerdem wurde zur Finanzierung ein KfW-Förderdarlehen aus dem Programm „Energetische Stadtsanierung – Straßenbeleuchtung“ in Höhe von 310.000 € mit einem Zinssatz von 0,05% eingesetzt.
 
Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.
 
Gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.


  • Gemeinde Salach
  • Rathausplatz 1
  • 73084 Salach
  • Telefon: 07162 4008-0
  • info@salach.de